Sitemap X

Horoskop und Sternzeichen

 

   Was ist Astrologie und Horoskop?    

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an der Astrologie zeigen und dabei auch noch auf unsere Internetseit gestoßen sind.

Unser anliegen ist es, Ihnen hier zu vermitteln, wie vielschichtig die Astrologie ist und welch wichtigen Erkenntnisse man durch eine astrologische Beratung haben kann.

Möglicherweise haben Sie ja bisher angenommen Horoskope seien dass, was morgens in zwei kurzen Sätzen in der Tageszeitung zu lesen ist.

 

Falsch: ein Horoskop ist ein mit Symbolen angefülltes Bild, welches der genauen Betrachtung und Analyse durch einen Astrologen bedarf, dass er, nach der sorgfältigen Auswertung, interpretieren wird. Natürlich gibt es dabei wichtige Regeln zu beachten, doch hat jeder Astrologe seine eigene Art eine Horoskop zu Interpretieren.

Das Fundament einer Beratung ist dabei immer die Klassische Astrologie, welche auf einer Jahrtausenden alten Beobachtungs- und Geisteswissenschaft basiert. Dadurch bleibt die Grundessenz unterschiedlicher astrologischer Interpretationen erhalten.

 

Vielleicht fragen Sie sich auch, was denn nun ein Geburtshoroskop eigentlich ist?

Ganz einfach: es ist ein Bild, das so genannte Radix, der Planetenkonstellationen im Tierkreis, wie es sich zur Zeit Ihrer Geburt von Ihrem Geburtsort aus betrachtet darstellte. Diese Planetenkonstellationen und die Aspekte gilt es zu entschlüsseln und zu analysieren. Dadurch ist es dem Astrologen möglich, vielleicht bisher verborgene Qualitäten und Eigenschaften Ihrer Persönlichkeit transparent zu machen. Sie haben dadurch die Möglichkeit Ihre Lebensqualität deutlich zu verbessern und neue, bisher unentdeckte Wege zu gehen.

 Der Astrologe kann ganz gezielt Lebensbereiche durchleuchten, nach Problempunkten suchen und mit Ihnen gemeinsam Lösungen erarbeiten.

 

 

Der Aszendent und seine Bedeutung

Der Aszendent steht in einem Horoskop in dem Zeichen, das zum Zeitpunkt der Geburt am östlichen Horizont aufgegangen ist. Deshalb ist es auch so wichtig, die genaue Geburtszeit zu wissen. Denn ohne genaue Geburtszeit kann der Astrologe keinen Aszendent errechnen und auch die Einteilung der Häuser kann nicht festgelegt werden.

Der Aszendent ist somit einer der wichtigsten, und sehr individueller, Punkt im Horoskop. Der Astrologe wird ihm, neben der Stellung von Sonne und Mond, mit besonderer Aufmerksamkeit betrachten. Seine Position in einem Tierkreiszeichen und etwaige Planeten in Konjunktion mit ihm verleihen ihm eine besondere Färbung.

Der Aszendent steht auch für den Start ins Leben und die Energie, die von der Qualität des Geburtszeitpunkts geprägt wurde. Er zeigt, wie der Horoskopeigner seiner Umwelt entgegentritt, aber auch, wie er von ihr wahrgenommen wird.

An der Position des Aszendenten lässt sich auch das Aussehen des Horoskopeigners erkennen.

Er zeigt auch die Zielrichtung und die Absicht der Seele an. Die Planeten stehen für bestimmte Qualitäten, die der Mensch zur Verfügung hat. Der Aszendent derweil gibt uns seelisch- geistige Orientierung, die man genauso braucht.

Ein kurzer Vergleich: Die Planeten sind wie ein Auto, der Aszendent dagegen steht für die Verkehrsschilder, die uns während der Fahrt im Auto führen!

 

Die zwölf Tierkreiszeichen und ihre Charakteristischen Merkmale:

 

Widder


  Stier


Zwilling


Krebs


Löwe


Jungfrau
                  

Waage


Skorpion


Schütze


Steinbock


Wassermann


Fische

 

 

Hier kommen Sie weiter:

 

 

 Übrigens... Sie kommen wieder auf die Übersichtsseite zurück, wenn Sie auf das Tür-Symbol klicken, das Sie am Kopf jeder Seite finden.